Wenn ich könnte (Kobane)

Wenn ich könnte, würde ich nach Kobane fliegen.
Ich wäre eine Feder und würde den Scharfschützen niesen lassen, wenn er zielt.
Ich wäre eine Wimper, die dem Panzerfahrer ins Auge sticht.
Ich wäre ein Virus, der den Soldaten in die Knie zwingt.
Ich wäre ein Gedanke, der die Kämpfer weinen lässt.

Wenn ich könnte, würde ich nach Kobane fliegen.
Ich würde alle mit Blindheit schlagen, so dass sie die Waffen nicht mehr fänden.
Ich wäre der Schlaf, der alle gleichzeitig befällt.
Ich würde die Zeit zurückdrehen und es nochmal versuchen.
Ich wäre Gott und würde mich zeigen.
Wenn ich könnte.

© Rechte am Beitragsbild: Chaoyue 超越 PAN 潘 @Flickr:  Return To Homs, CC BY-NC-ND 4.0, bearb. v. Ekrim (Ausschnitt) 20.07.2021

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.