Tiefsee-Bakterien gegen Kuhfürze?

Vor einigen Jahren hatten Wissenschaftler das von Kühen produzierte „Abgas“ als einen starken Faktor für die Erwärmung der Erde ausgemacht. Kuhfürze und -rülpser enthalten Methan und dieses Faulgas wirkt bei der Klimaveränderung etwa 30-mal stärker als CO2 (wenn man die… Weiter  ▶

Klimakrise führte nach Neuseeland

Lange Zeit war es unklar, wann Neuseeland eigentlich besiedelt wurde und auf welche Weise das geschah (➥ Maori aßen den Moa auf). Die offizielle Forschung nahm das 14. Jahrhundert an, Maori behaupten gerne unter Hinweis auf Überlieferungen, die Besiedlung habe schon… Weiter  ▶

Krumme Lanke à la Breughel

Wir machen bei minus 10 Grad einen Spaziergang über (!) die Krumme Lanke (Beitragsbild), die mit einer 20 Zentimeter dicken Eisschicht zugefroren ist. Und sind natürlich nicht die einzigen; da wird Ski und Schlittschuh gefahren, Hockey gespielt, spazieren gegangen und… Weiter  ▶

Strom aus Wärme

In Deutschland hatte der Anteil des Energiemix‘ aus regenerativen Quellen 2012 etwa 20% erreicht, in Neuseeland waren es damals schon etwa 70%. Bis 2025 sollten es 90% werden; in Deutschland wollte man bis 2020 „ehrgeizige“ 35% erreichen. Den größten Anteil… Weiter  ▶