Erquickliches Prunken auf der gepriesenen Insel

Wer unfrei lebt, hat schließlich immer noch seinen Kopf. Man kann sich Fantasiewelten schaffen, der Kreativität ein Ventil geben, die ansonsten vertrocknen müsste. „Aus einer defizitär erlebten biografischen Situation heraus wird eine positive Welt imaginiert“ [1]. Mit detailversessener, jahrzehntelanger Leidenschaft haben… Weiter  ▶

Das schönste Perlboot

© Bildrechte: 2650.1 „Nautilus“ ist der Name des futuristischen Unterseeboots von Kapitän Nemo im Zukunftsroman „20.000 Meilen unter dem Meer“ von Jules Verne. Viele U-Boote und Schiffe trugen seit Erscheinen des Romans 1869 diesen Namen. „Nautilus“ ist auch der Name einer… Weiter  ▶

Spiel von Licht und Farben

Ich behaupte mal: kein Meer ist wie die Ostsee – obwohl ich nicht alle Meere dieser Welt kenne. Nirgends sonst gibt es diese schnellen Farbwechsel: Eben noch tiefblaues Wasser, gestochen scharfer Horizont. Jetzt ist die Horizontlinie schmal, wie mit einem… Weiter  ▶

Ein Blumenjahr in der Mingvase

© Bildrechte: 1231.1 Van der Ast: Tulpe Sommerschön Im Herzoglichen Museum zu Gotha besuchen wir eine Sonderausstellung zu Blumen- und Früchtestillleben, hauptsächlich des niederländischen Malers Balthasar van der Ast. Unter den 40 Ölbildern vom Anfang des 17. Jahrhunderts sind auch einige… Weiter  ▶

Kopfzerbrechen um Schiller-Schädel

© Bildrechte: 991.1 Nachdem Friedrich von Schiller am 9. Mai 1805 gestorben war, wurden seine Obduktions­überreste am 12. Mai gegen 1 Uhr nachts im Kassen­gewölbe auf dem Jakobs­friedhof in Weimar beigesetzt. Anders als vielfach behauptet, handelte es sich nicht um ein… Weiter  ▶

Jugendstil à la USA

© Bildrechte: 1657.1 Haupteingang des „Metropolitan Museums of Arts“ an der 5th Avenue. Am Rande des Central Parks liegt zwischen der 79th Transverse und der 86th Transverse Road das „Metropolitan Museum of Arts“ (MET). Das Museum ist – wie viele Museen… Weiter  ▶