Walfänger, Huren und Piraten

Walfänger, Huren und Piraten

Wer vor 200 Jahren in die Bay of Islands (Neuseeland) segelte und im heutigen Russell (Beitragsbild) anlandete, war mit Sicherheit kein romantischer Schöngeist. Zunächst gab es hier nur eine kleine Maori-Siedlung namens Kororareka. Berichten der James-Cook-Expedition entnahmen Seefahrer, dass man...Read more
Land der irren Wolken

Land der irren Wolken

© Bildrechte: Ekrim 2012  1 Da ist Bewegung drin … Wolken wie ein Barockgemälde über der Otago-Region (Südinsel) © Bildrechte: Ekrim 2012  2 UFO über der Bay of Islands? 🙂 © Bildrechte: Ekrim 2012  3 Irre Wolkenkombi über Rotorua (Nordinsel) Noch nie habe ich derart „irre“ Wolken beobachtet wie...Read more
Alt wie ein Baum

Alt wie ein Baum

„Kauri“ ist eine typisch neuseeländische Koniferen-Baumart (Agathis australis) und vor allem auf der Nordinsel zu finden. Ein Naturschutzgebiet mit uralten Kauri-Bäumen ist der Waipoua-Wald. Zwischen Omapere und Dargaville besuchen wir dort den ca. 2.000 Jahre alten „Herren des Waldes“ mit...Read more
Vulkanasche lässt Kiwi-Plantagen wuchern

Vulkanasche lässt Kiwi-Plantagen wuchern

„Kiwi“ steht für den den neuseelandischen flugunfähigen Wappenvogel – aber auch für die hühnerei-große grüne Frucht. Nach dem Kiwivogel wurde Ende der 50er Jahre die Kiwifrucht benannt – damals aus Marketinggründen. Heute hat sich der Name für das Obst weltweit...Read more
Strandsichten

Strandsichten

© Bildrechte: Ekrim 2012 © Bildrechte: Ekrim 2012 © Bildrechte: Ekrim 2012 © Bildrechte: Ekrim 2012 Zusammengewachsene Austernmuscheln auf einem Felsen bei Ebbe. © Bildrechte: Ekrim 2012 Angeschwemmte Mangroven-Keimlinge in der Bay of Islands. © Rechte am Beitragsbild: Ekrim 2012Read more