Präsident Trump und sein Pornostar

Wer es mit wem treibt und warum, kann uns eigentlich egal sein. Wenn aber der „mächtigste Mann der Welt“ ein narzisstischer Prahlhans ist, der Frauen gerne ungebeten zwischen die Beine greift [1], weil er sich für einen „Star“ hält, liegt der… Weiter  ▶

Russlands schmutzige Geschäfte mit strahlenden „Erden“

Am 29. September registrierten Messstellen in Italien, Frankreich und Deutschland erhöhte Werte von radioaktivem Ruthenium-106 (Ru-106). Der russische Wetterdienst Roshydromet berichtete, in Argayash, einem Dorf im südlichen Ural an der Grenze zu Kasachstan, seien Ende September „stark erhöhte Werte“ des… Weiter  ▶

Nordkorea: Tiefe Tunnel durchziehen das Land

Es scheint ein typisches Wesensmerkmal größenwahnsinniger Diktaturen zu sein, sich – freiwillig – einzugraben. Dafür ist ihnen kein Aufwand zu groß. Bei allem Größenwahn scheint ihnen ihre Vergänglichkeit doch irgendwie bedrohlich bewusst zu sein. Ex-Chefideologe Hwang Jang Yop, der 1997… Weiter  ▶

Freytag-Kult in Siebleben: Pathos ist Gift

© Bildrechte: 1408.1 In Siebleben (heute Ortsteil von Gotha) lebte in den Sommern ab 1851 bis zu seinem Tod 1895 der deutsche Schriftsteller und Nationalliberale Gustav Freytag, geb. 13. Juli 1816 in Oberschlesien. An der Weimarer Straße 145 (Bundesstraße 7) ist… Weiter  ▶

Politik niedlich

© Bildrechte: 667.1 Der „Bienenkorb“, das Re­gie­rungs­ge­bäu­de in der Haupt­stadt. Wir stehen im Sitzungssaal des Ehrwürdigen Parlaments, der stark an das Britische Unterhaus erinnert. Ein Oberhaus gibt es in Neuseeand nicht. Mehrere Reihen links und rechts, die Abgeordneten sitzen sich gegenüber… Weiter  ▶

Gigantisch

© Bildrechte: 110.1 Singapur ist gigantisch. Riesige Wolken­kratzer, saubere Straßen, renovierte Fassaden, U-Bahn vom Feinsten, Hotels de Luxe, perfekte Straßen mit durchdachter Aus­schil­derung. Elek­troni­sches Park­leit­system, beste Infor­mationen für Fuß­gänger mit voll­endeter Aus­schilde­rung. Eine un­über­schau­bare Flut an Geschäften, die meisten bis 22… Weiter  ▶